IFE - Die Tür zum Erfolg

MODERNSTE SYSTEME GARANTIEREN HÖCHSTE ZUVERLÄSSIGKEIT

Qualität und Zuverlässigkeit sowie die Faktoren Sicherheit und Wirtschaftlichkeit stehen seit über 70 Jahren an oberster Stelle für IFE.

Diese Orientierung sowie kontinuierliche Innovationen ermöglichen es der IFE, sich als führender Komplettanbieter für Automatische Türsysteme am Weltmarkt zu behaupten.

Heute zählen Außentüren, Innentüren, Türantriebe, Mikroprozessorsteuerungen, Einstiegshilfen und Detektionssysteme zum Lösungsspektrum des Spezialisten mit Sitz in Kematen/Ybbs, Österreich.

Das Unternehmen gehört zur Knorr-Bremse Gruppe und rüstet weltweit Straßen-und Stadtbahnen, U-und S-Bahnen, Reisezugwagen sowie Hochgeschwindigkeitszüge aus.

PÜNKTLICHKEIT, EFFIZIENZ, ZUVERLÄSSIGKEIT UND WIRTSCHAFTLICHKEIT

Im Schienenverkehr werden
diese Faktoren von einem ent-
scheidenden Moment bestimmt: dem Ein- und Ausstieg der Fahrgäste.

Für Hersteller und Betreiber zahlt es sich deshalb aus, in moderne und hochwertige Einstiegssysteme von IFE zu investieren, die weltweit einen hervorragenden Ruf genießen.

Wir setzen neue Maßstäbe bei Schiebe- und Schwenkschiebetüren - von der Straßenbahn hin zum Hochgeschwindigkeitszug. Unsere maßgeschneiderten Lösungen garantieren kurze Ein- und Ausstiegszeiten und gewährleisten auch bei hohem Fahrgast-
aufkommen einen reibungslosen Ablauf.

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Share